it en nl

Geschichte des "Patriarch" Hof in Dorf Tirol

Der Hof "Patriarch" war einer der ältesten Höfe in Tirol und wurde im 16. Jahrhundert erbaut. Der alte Hofname des Patriarchhofs war "Unter Wenzel". Der älteste bekannte Besitzer war Johann Kofler, welcher den Hof an Anna Kofler verheiratete Unterthurner vererbte. Frau Kofler war kinderlos und überschrieb den Patriarchhof den Kindern von Maria und Josef Kofler. 1925 wurde der Hof umgebaut und mit einer Backstube und einer Brennerei erweitert. 1969 baute man den Stall in eine Pension um. Die heutige Seniorchefin Marianna Kofler erbte schließlich die Pension und bemühte sich gemeinsam mit Ihrem Mann Albuin Burger um eine stilvolle Einrichtung, ansprechende Details und eine qualitativ hohe Ausstattung. Sie gab dem Hotel Patriarch sein besonderes Flair und seine herzliche Atmosphäre. So zählt das 3 Sterne Hotel Patriarch heute zu einem der beliebtesten Hotels in Dorf Tirol.

2003 übernahm ihr Sohn Florian Burger das Hotel und heißt Sie nun gemeinsam mit seiner Familie im Hotel Patriarch herzlich Willkommen.

Am 14.03.2013 verschied Seniorchef Albuin Burger im Alter von 81 Jahren. Mit viel Fleiß und Engagement hat er bis vor seinem Tode im Hotel Patriarch mitgearbeitet.